Kostenloser Versand in Deutschland ✓

1 Gratis Kristall zu jeder Bestellung ✓

Schriftzug der spirituellen Marke für Orgonit & Edelsteine "firstonthesun"

Edelstein, Schmuck & Orgonit Wiki

Orange-rosa farbener Beryll Kristall. Morganit-Blogbeitrag zu Wirkung & Bedeutung.

Teilen

Morganit – Eigenschaften, Bedeutung & Wirkung des Edelsteins

Inhaltsverzeichnis & Navigation

Kategorien zum Stöbern

Die rosa Variation des Berylls steht dem Smaragd, sowie Aquamarin etwas in der Bekanntheit nach. Doch zu unterschätzen ist er auf keinen Fall. Der Name dieses Juwels lautet Morganit; sogar orange kann er sein. Was diesen Edelstein alles ausmacht, woher er stammt & welche Wirkung, sowie Bedeutung ihm in der Spiritualität zugeschrieben wird, erfahren Sie hier.

 


 

Die Navigationsseite für Beryll finden Sie hier: Beryll – Alle Informationen

 


 

 

Allgemeine Informationen & Eigenschaften

 

 

Mineralogie

Chemische Formel: Be3Al2(SiO3)6

Mineralklasse: Silikate

Kristallsystem: Sechseckiges Kristallsystem

Mohshärte: 7.5 – 8

Spaltbarkeit, Bruch: Morganit weist keine ausgeprägte Spaltbarkeit auf und bricht eher muschelig oder splittrig.

Farbe: Zartes Rosa bis Pfirsichfarben, aufgrund von Spuren von Mangan in der Kristallstruktur.

Glanz: Glasglanz

Aussehen im Rohzustand: Morganit bildet oft transparente bis durchscheinende Kristalle aus, welche in prismatischer Form wachsen können. Die Farbe kann von blassrosa bis intensiverem Pfirsich variieren. Beide Formen sind gleichermaßen beliebt.

 

Esoterik, Astrologie & Seele

Planet: Venus

Element / Kraft: Wasser, Feuer

Chakra-Wirkung: Herzchakra, Sakralchakra

Sternzeichen: Fische

Monat / Geburtsstein: Morganit wird dem Monat März zugeordnet.

 

 

 

 

Wie wird der Morganit noch genannt?

 

Oftmals finden Sie diesen Edelstein unter bestimmten Handelsbezeichnungen, veralteten oder alternativen Namen. Diese entspringen teilweise seinem Herkunftsort oder beschreiben besondere optische Eigenschaften. Die geläufigsten Formen für den Morganit lauten:

 

  • Rosa Beryll
  • Pinker Beryll
  • Orangener Beryll
  • Stein der Engel

 

 

 

 

Entstehung

 

Morganit entsteht in der Natur durch die hydrothermale Bildung. Dieser Beryll entsteht, wenn beryllhaltige Lösungen, welche Aluminium, Beryllium und Silizium enthalten, bei hohen Temperaturen, sowie Druck in Gesteinsspalten und Hohlräumen zirkulieren. Während des Abkühlungsprozesses kristallisiert der letztendlich Beryll aus und kann sich mit Spuren von Mangan vermischen, was die charakteristische rosa bis pfirsichfarbene Färbung des Morganits ergibt. Je mehr Mangan enthalten ist, desto ausgeprägter entwickelt sich jener bekannte rötlich, rosa Farbton.

 

 

 

 

 

Herkunft

 

Morganit wird in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt abgebaut. Aus folgenden Ländern stammen die meisten Juwelen dieser Beryll-Variation:

 

  • Brasilien
  • Madagaskar
  • Afghanistan
  • Mosambik
  • USA (Kalifornien, Maine)
  • Namibia
  • Pakistan
  • Nigeria
  • China

 

 

 

 

 

 

Bedeutung, Wirkung & Symbolik

 

Morganit Wirkung & Bedeutung:

  • Liebe
  • Mitgefühl
  • Emotionen
  • Öffnung des Herzchakras
  • Öffnung für Beziehungen

 

Mit seiner sanften rosa bis pfirsichfarbenen Färbung wird der Morganit oft als Bote der bedingungslosen Liebe & des Mitgefühls angesehen. Nicht umsonst ein wahrlicher Stein der Engel, welcher auch als exotischere Alternative zum Rosenquarz gilt. Diese edle Variante des Berylls soll so besonders das Herzchakra ansprechen und die Türen zur inneren Harmonie öffnen.

In der spirituellen Praxis wird der Morganit als ein Instrument betrachtet, um spirituelles Wachstum zu fördern. Seine Energie soll dabei helfen, alte emotionale Wunden zu erkennen. Durch die Verbindung mit dem Morganit können Sie sich auf eine Reise der Selbstliebe und Akzeptanz begeben, auf welcher Sie sich mit Ihren eigenen Gefühlen versöhnen und eine tiefere Verbindung zu anderen Menschen aufbauen können.

Morganite werden dem Erzengel Gabriel, sowie dem Sternzeichen Fische zugeordnet. Er gilt als einer der Geburtsststeine für den Monat März.

 

 

 

 

Was macht einen guten Morganit aus?

 

Ein guter Morganit zeichnet sich durch verschiedene visuelle, sowie allgemein qualitätsbezogene Merkmale aus. Hier sind einige Eigenschaften, welche einen hochwertigen Morganit ausmachen & Ihnen helfen können, einen hochwertigen Edelstein zu erkennen:

 

Farbe: Ein hochwertiger Morganit hat eine zarte bis mittlere rosa oder pfirsichfarbene Färbung. Die Farbe sollte gleichmäßig, sowie klar sein, ohne dass sichtbare Flecken oder Trübungen erkennbar sind.

Reinheit: Ein erstklassiger Morganit sollte möglichst frei von Einschlüssen sein. Klare, nahezu lupenreine Steine sind begehrt, da sie das Licht gut durchlassen und einen brillanten Glanz erzeugen.

Schliff: Ein sorgfältig ausgearbeiteter Schliff sorgt für einen optimalen Lichtbrechungseffekt im Stein. Ein hochwertiger Morganit wird in einer Form und einem Schliff geschliffen, welcher seine natürliche Farbe & Lichtreflexion maximiert.

Transparenz: Morganite sollten eine hohe Transparenz aufweisen, um das Licht gut durchzulassen. Ein trüber oder milchiger Effekt mindert die Qualität des Steins.

Größe: Große, qualitativ hochwertige Morganite sind seltener und daher natürlich begehrter. Dennoch ist es wichtig, dass die Steinqualität nicht aufgrund seiner bloßen Größe geopfert wird. Oft leidet hierunter die Transparenz, sowie die zunächst erwähnte Gleichmäßigkeit des Kristalls.

Farbverteilung: Eine gleichmäßige Farbverteilung im gesamten Stein ist wichtig. Unregelmäßige Flecken oder ungleiche Farbtöne mindern die Attraktivität des Morganits.

Brillanz und Glanz: Ein gut geschliffener & polierter Morganit sollte einen auffälligen Glanz und eine starke Lichtbrechung aufweisen, welche seine Farbe und Brillanz betont.

 

 

 

 

Spirituelle Anwendung

 

 

 

Spiritualität

 

Wenn Sie sich auf Ihre spirituelle Reise begeben, kann der Morganit Sie dabei unterstützen, sich mit bedingungsloser Liebe und Mitgefühl zu verbinden. Tragen Sie ihn als Schmuckstück oder legen Sie diesen Edelstein auf Ihren persönlichen Altar, um seine energetische Präsenz in Ihrem Raum zu spüren. Halten Sie den Morganit während Ihrer Meditationen, um Ihr Herzchakra zu öffnen und eine tiefere Verbindung zu Ihren inneren Gefühlen und Emotionen herzustellen.

 

 

Meditation

 

Während Ihrer Meditation können Sie den Morganit in Ihre Hand legen oder in der Nähe des Herzchakras platzieren. Visualisieren Sie dabei eine sanfte rosa Energie, welche von irhem Stein ausgeht & sich in Ihrem gesamten Körper ausbreitet. Lassen Sie diese Energie Ihre Emotionen beflügeln und Ihr Herz für Liebe, sowie Harmonie öffnen. Atmen Sie bewusst und nehmen Sie die liebevolle Energie des Morganits auf.

 

 

Rituale

 

Bei spirituellen Ritualen können Sie den Morganit als Symbol der Liebe, sowie tiefster Emotionen verwenden. Setzen Sie Ihre Absicht, emotionale Blockaden zu lösen oder Mitgefühl zu kultivieren. Halten Sie den Stein während des Rituals & sprechen Sie Ihre Absichten laut aus. Sie können auch einen kleinen Altar mit Kerzen und Blumen schaffen, auf welchem der Morganit als zentrales Element steht.

 

 

Yoga

 

Während Ihrer Yoga-Praxis können Sie den Morganit in der Nähe Ihrer Matte platzieren oder ihn in der Hand halten, während Sie Herzöffnende Posen einnehmen. Nutzen Sie die Energie des Steins, um Ihre Yoga-Praxis auf eine tiefere Ebene der Selbstliebe und Akzeptanz zu bringen. Visualisieren Sie hierbei, wie die Liebe des Universums durch den Morganit unmittelbar zu Ihnen zu fließen vermag.

 

 

 

 

Was wird alles aus Morganit gefertigt?

 

 

Morganit-Erzeugnisse:

  • Rohsteine, Wassersteine & Sammlermineralien
  • Facettierte Edelsteine & Cabochons
  • Schmuckstücke, Orgonite & Tropfenanhänger
  • Edelstein-Deko

 

 

 

 

Pflege & Reinigung von Morganit

 

 

Die Pflege und Reinigung von Morganit ist wichtig, um die Schönheit und den Glanz des Steins über die Zeit hinweg zu erhalten. Auch für diesen Edelstein haben wir daher eine hilfreiche Pflegeanleitung mit einigen Tipps angefertigt:

 

Sanfte Reinigung – Reinigen Sie Ihren Morganit regelmäßig, um Schmutz, Staub und Ablagerungen zu entfernen. Verwenden Sie dazu lauwarmes Wasser und milde Seife. Vermeiden Sie abrasive Reinigungsmittel oder Bürsten, welche den Stein beschädigen könnten.

Schonende Bürsten – Wenn Sie den Morganit mit einer weichen Bürste reinigen, sollten Sie darauf achten, dass die Borsten frei von Krümeln oder Fremdkörpern sind. Morganit ist sehr hart, jedoch können einige Materialien wie Korund diesen immer noch zerkratzen. Gerade wenn sich viele Edelsteine in Ihrem Besitz befinden, ist dies sehr wichtig.

Vermeiden Sie hohe Temperaturen – Morganit kann durch hohe Temperaturen & plötzliche Temperaturschwankungen beeinträchtigt werden. Vermeiden Sie daher direkte Sonneneinstrahlung, Hitzequellen wie Heizungen oder das dauerhafte Tragen des Steins in sehr heißen Umgebungen.

Chemikalien vermeiden -Vermeiden Sie den Kontakt mit aggressiven Chemikalien wie Haushaltsreinigern, Säuren oder Lösungsmitteln, da sie die Farbe oder Oberfläche des Morganits beeinträchtigen können.

Schutz vor Stößen – Morganit ist zwar relativ hart, aber dennoch empfindlich gegenüber Stößen. Tragen Sie Schmuckstücke mit Morganiten nicht beim Sport, bei körperlichen Aktivitäten oder während der Arbeit, um Beschädigungen zu verhindern.

Aufbewahrung – Bewahren Sie Morganit-Schmuckstücke oder auch einfache Steine getrennt von anderen Schmuckstücken auf, um Kratzer zu vermeiden. Verwenden Sie am besten Schmuckkästchen mit weichem Futter oder Beutel, um den Kontakt mit anderen harten Materialien zu minimieren. Dies schützt auch ihre weiteren Juwelen, welche eben weicher als ihr Morganit sind.

Energetische Reinigung – Wenn Sie den Morganit auch für spirituelle oder energetische Zwecke verwenden, können Sie ihn in “schonendes”, also nicht unmittelbar Sonnenlicht legen oder ihn über Räucherungen wie Weihrauch oder Salbei halten, um seine energetische Reinigung zu unterstützen.

 

 

 

 

Fakten & Wissenswertes

 

1. Der Morganit wurde vom bekannten Gemmologe George Frederick Kunz nach dem amerikanischen Bankier und Mineraliensammler J.P. Morgan benannt, welcher eine bedeutende Rolle in der Förderung und Popularisierung von Edelsteinen spielte.

2. Die ersten Entdeckungen von Morganit erfolgten in den frühen 20er Jahren des 20. Jahrhunderts in Kalifornien, USA, und später in Madagaskar und Brasilien.

3. Ein großer Morganit, bekannt als “The Rose of Maine”, wurde 1989 in der Bennett Quarry in Maine, USA, gefunden. Der Stein wog 50 Pfund & wurde in viele bemerkenswerte Stücke geschnitten.

 

 

 

 

Steine oder Schmuck & Orgonite mit Morganit online kaufen

Morganit ist momentan weder im Orgoniten noch als einzelne Steine, Sammlermineral oder spezifische Kristall-Kombination in unserem Online-Shop verfügbar. Doch wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis auch dieser bedeutende Schatz der Natur sein Debut in firstonthesun® Produkten erleben.

 



Heilwirkungen von Morganit

 

In der traditionellen Steinheilkunde findet der Edelstein Morganit manchmal Anwendung als Heilstein. Wir verzichten in unserem Wiki, Glossar, Lexikon, sowie Online-Shop jedoch bewusst auf die Bezeichnung “Heilstein” oder dem zusprechen von Wirkungen von Heilsteinen als vitale Alternativ-Medizin für die Therapie, Linderung & Heilung von körperlichen oder psychischen Beschwerden. Dies schließt auch die Steinheilkunde, sowie traditionelle Anwendungen von Heilsteinen ein. Wir beschäftigen uns daher primär mit deren Bedeutung, den metaphysischen, sowie symbolischen Eigenschaften eines jeden Kristalls, wie sie beispielsweise der Morganit als Schmuck oder Sammelobjekt für Ihr Zuhause zum Ausdruck bringen kann.

 


 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Kommen Sie gerne jederzeit auf diesen zurück um alle Eigenschaften & Informationen rund um den Morganiten abrufen zu können oder sich an seine mystischen Eigenschaften zu erinnern. Auch finden sich auf dieser Seite hin und wieder neue oder aktualisierte Infos zu diesem bedeutenden Stein.

Noch mehr Edelsteine, Schmuck-Anhänger, Orgonite & spirituelle Produkte können Sie hier kaufen: firstonthesun® Online-Shop

Mehr Wissen über die Welt des spirituellen, der Esoterik & der Edelsteine finden Sie hier: Schmuck, Edelstein & Orgonit Wiki

Dieser Wiki-Artikel wurde von der firstonthesun® Redaktion mit Einflüssen aus Erfahrungen, Fachliteratur, sowie weiteren Quellen verfasst & wird stetig aktualisiert. Das Urheberrecht von Medien ist deren Fotografen, Illustratoren, sowie uns oder dem jeweilige Lizenzmodell für kommerzielle Inhalte vorbehalten.

Entdecken Sie firstonthesun® Artikel

Versandkostenfrei in Deutschland – Internationaler Versand

Beliebte Shop-Kategorien