Schriftzug der spirituellen Marke für Orgonit & Edelsteine "firstonthesun"

Edelstein, Schmuck & Orgonit Wiki

Edelsteinkreis aus verschiedenen Steinen. Symbolbild für die Frage Welcher Edelstein passt zu mir?

Welcher Edelstein passt zu mir?

Welcher Edelstein passt zu mir? ist im Hinblick auf den Kauf von Orgoniten oder Kraftsteinen eine der am häufigsten gestellten Fragen. So Grundverschieden wie unsere Persönlichkeiten und der Stand unserer spirituellen Entwicklung sind, so verschieden ist auch die Natur der Kraft- und Edelsteine, welche unsere Mutter Erde für uns erschuf.

Daher möchten wir in diesem Blog-Beitrag darauf eingehen, welcher Edelstein zu Ihnen passen könnte und Ihnen weitere Anregungen bieten, wie Sie Ihre Auswahl noch festlegen können – denn gerade als Neuling in dieser Welt winken von allen Seiten strahlend bunte Farben und die Entscheidung fällt oft schwer.

Ein lesenswerter Beitrag zu blauen Edelsteinen befindet sich bereits hier. Diesen empfehlen wir als Einstieg in diese Thematik, denn die Natur der Farben der Edelsteine, worüber Sie hier etwas mehr erfahren können, spielen bei der Wahl, welcher Edelstein zu Ihnen passt eine entscheidende Rolle.

 


 

Gerade Farben spielen eben doch eine entscheidende Rolle, denn neben persönlicher Präferenz ist hervorzuheben, dass die naturgemäß vorgegebene Farbe eines Edelsteins gewissermaßen seine Chakrenzugehörigkeit definieren. Jenachdem, ob und welches Chakra Sie ansprechen oder Öffnen möchten, kann Ihnen diese Übersicht bei der Frage, “Welcher Edelstein passt zu mir?” durchaus hilfreich sein.

Im Allgemeinen lässt sich insbesondere als Anfänger wie folgt eine grobe Übersicht erfassen, welchen Chakren beispielsweise ein Edelstein zugeordnet werden kann:

 

 

Kronenchakra

(Weiße, transparente oder Violette Edelsteine & Mineralien)

 

Drittes Auge/Stirnchakra

(Dunkelblaue, Blaue oder blau/violette Edelsteine & Mineralien). Bei der Eignung für Ajna ist außerdem anzumerken, dass sehr dunkle, von tiefe zeugender Edelsteine auch mit anderen Farbgebungen zur Öffnung anregen können.

 

Halschakra/Kehlchakra 

(Dem Kehlchakra können fein bläuliche, hellblaue, teils auch blaue Edelsteine zugeordnet werden.)

 

Herzchakra

(Dem Herzchakra sind einige rote, hellrote, rosane und insbesondere grüne Edelsteine zugewandt.)

 

Solarplexuschakra

(Gelbe, fein orangene oder auch besonders transparente Edelsteine sprechen das Solarplexuschakra an.)

 

Sakralchakra

(Dem Sakralchakra lassen sich primär orangene, jedoch auch gelbe Edelsteine zuordnen.)

 

Wurzelchakra

Beim Wurzelchakra ist die größte Diversität gegeben. Tiefrote Edelsteine eignen sich hier ebenso wie graue, braune oder besonders erdaffine Mineralien.

 

 


 

 

Ähnlich zeigt sich dies bei Elementen, welche Ihnen indirekt auf Grund der Einteilung in Luft, Feuer, Wasser & Erdzeichen eine weitere Hilfestellung leisten kann, welcher Edelstein zu Ihnen passen könnte.

 

Feuer

Dem Feuer zugewandte Edelsteine sind zumeist intensiv gefärbt & definieren sich entweder durch ein Farbspiel aus Rot, Orange & Gelb oder durch ihre “feurige” Erscheinungsform wie Glanz oder Opaleszenz.

 

Wasser

Dem Wasser zugewandte Steine bewegen sich in einem blauen oder helleren Farbspektrum. Doch auch Wellenstrukturen können hier Rückschlüsse geben – denken Sie hier auch an Dschungel oder Sumpfgewässer – Wasser kann viele Formen annehmen & Ihre Intuition entscheidet.

 

Luft

Edelsteine des Elements Luft überschneiden sich häufig mit jenen, welche sich zum Element Wasser zählen. Insbesondere hellblaue, transparente oder frostig wirkende Steine sind diesem Element zugeschrieben.

 

Erde

Erdaffine Edelsteine sind zumeist dem Wurzelchakra zugeschrieben. Deren Symbolik und Erscheinungsform spiegelt sich auch in der Klassifizierung der Elemente wieder. Zumeist sind Sie braun, grau, schwarz oder vulkanischen Ursprungs.

 

Kosmos/Äther/Akasha

Mineralien, welche nicht von dieser Welt zu stammen scheinen & gewissermaßen kosmische Aspekte mit sich bringen, also selbst aus dem Weltraum kommen oder wie ein schwarzer Opal in einem der Galaxie ähnelnden Gewandt schimmern sind die Steine des Kosmos. Auch Lilane Edelsteine oder solche mit besonders bemerkenswerter Tiefe lassen sich hier einordnen.

 


 

 

“Welcher Edelstein passt zu mir?” ist eine Frage mit derart vielen Facetten, sodass sich dieser Beitrag immer wieder aktualisiert & erweitert. Sehen Sie doch bald wieder vorbei, ob es in diesem Artikel neue Absätze gibt, ein Lesezeichen bringt Sie stets zurück. In unserem Sortiment finden Sie zudem zunehmend Filtermöglichkeiten oder auch Anmerkungen zu Produkten, sodass es Ihnen zunehmend immer einfacher fallen wird, sich die Frage “Welcher Edelstein passt zu mir?” beantworten zu können.